Allgemeine Buchungsbedingungen

Anmeldung

Mit Deiner Buchung bestätigst

Du unsere allgemeinen Kursbedingungen.

 

TeilnehmerInnenanzahl:

Bitte beachte, dass jeder Kurs

eine Mindest- und

eine Maximale

TeilnehmerInnenanzahl hat.
Du erhälst von uns eine Bestätigung per e-mail.

 

 



Kurskosten:

Variieren je nach Kurs. 
Bei Besuch mehrerer Kurse werden bei den Folgekursen die Kurskosten um 10% reduziert        

Kosten für private Gruppenkurse auf Anfrage.

Der Betrag ist im Voraus zu überweisen und gilt als fixe Platz-Reservierung.

Materialkosten:

€ 8,- pro kg Glas,
mindestens aber € 1,50 pro Teil (bei kleinen Schmuckstücken, z.B.)

Bitte beachte die Kosten für eventuelle Zusatzarbeiten im jeweiligen Kurs.

Die Materialkosten werden beim Abholen bezahlt.


Stornobedingungen:

Persönliche Stornierung kann nur direkt bei Simone Svoboda erfolgen. Bei Stornierung durch den/die Teilnehmer/in werden folgende Stornogebühren zur Zahlung fällig:


•    Stornierungen bis 14 Werktage vor Kursbeginn: kostenfrei
•    Stornierungen ab 7 Werktage vor Kursbeginn: 20 % der Kursgebühren
•    Stornierungen ab 48 Stunden vor Kursbeginn: 100 % der Kursgebühren (eine Übertragung auf eine andere Person ist jedoch möglich!)
•    Fernbleiben ohne Stornierung: 100 % der Kursgebühren
•    Stornierungen von Einzelstunden mit Unterrichtenden bis 48 Stunden vor Kursbeginn: kostenfrei
•    Stornierungen von Einzelstunden mit Unterrichtenden ab 48 Stunden vor Kursbeginn: 100%
•    Fernbleiben ohne Stornierung bei Einzelstunden: 100 % der Kursgebühren


Die Stornogebühren müssen auch dann bezahlt werden, wenn die Kursgebühren noch nicht oder nur teilweise bezahlt wurden. Wurden die Kursgebühren bereits von den TeilnehmerInnen bezahlt, werden die Stornogebühren von den Kursgebühren einbehalten und die Differenz auf ein, von den KursteilnehmerInnen bekannt zu gebendes Konto, überwiesen.
Alle Veranstaltungen, die bei Kunstherum stattfinden, müssen im Voraus bezahlt werden, die Anmeldung bzw. Platzreservierung ist bei vorheriger Absprache auf eine andere Person übertragbar.


Organisatorisches

Abholung:

Die fertigen Werke können frühestens am nächsten Tag abgeholt werden, nachdem sie genug Zeit hatten im Abkühlofen zu entspannen und anschließend von mir, je nach Bedarf, fertig geschliffen und poliert wurden.

Mitbringen:

geschlossene Schuhe und Gartenhandschuhe oder ähnliches.

Eventuell einen Stein, ein Stück Schwemmholz, eine Baumscheibe oder ähnliches als Sockel für Deine einzigartigen Mandaglas Objekte.

Einlass:

Der Einlass ins Werkatelier
ist aus platztechnischen und organisatorischen Gründen frühestens 5 Minuten vor Kursbeginn möglich. 


Bei nicht Zustandekommen des Kurses wird ein Ersatztermin vereinbart oder das Geld retourniert.

Es hat Dir Spass gemacht und Du möchtest weitere Kurse buchen? bitte frag nach unseren Aktionen ab 3 Kursen!

Zahlungsvarianten

Bankverbindung:

BIC: BAWAATWW
IBAN: AT75 1420 0200 1243 3892